Damenelferrat

Es fehlen: Elisabeth Frings und Inge Kaul

Kurz nach Karneval 1993 wurde von einigen Prinzengilde-Damen die Idee geboren, eine eigene Damensitzung ins Leben zu rufen. 18 Frauen fanden sich zusammen, um eine Sitzung „von Frauen für Frauen“ zu organisieren. Am Mittwoch, den 02. Februar 1994 um 16:11 Uhr war es dann soweit: Im Bergrather Festzelt fand die erste Damensitzung mit vollem Erfolg statt.

Seit dieser Zeit findet jährlich die nun schon traditionell gewordene Damensitzung weiterhin im beheizten Festzelt statt, zur Freude aller – stets ausverkauft, was sicherlich für sich spricht. Der Termin liegt immer 1,5 Wochen vor Rosenmontag. Den Kartenvorverkauf durch telefonische Reservierung am letzten Mittwoch im November durchzuführen, hat sich bis heute sehr bewährt.

Sicherlich sollte hier auch erwähnt werden, dass heute, im Jahre 2020 – also nach 27 Jahren Damensitzung der KG Prinzengilde – immer noch 6 Gründungsmitglieder mitwirken:

  • Elisabeth Frings
  • Anna Karaszkiewicz
  • Inge Kaul
  • Sylvia Maul
  • Iris Mondry
  • Ursula Proft

Mitglieder des Damenelferrates in der Session 2020/2021:

  • Kira Cremer
  • Tessa Cremer
  • Elisabeth Frings 
  • Andrea Grundig 
  • Hedi Hartnacke
  • Anna Karaszkiewicz
  • Inge Kaul
  • Nadine Kowalewski
  • Anja Krampe
  • Yvonne Laws 
  • Beate Mansfeld
  • Sylvia Maul 
  • Iris Mondry
  • Sarah Mondry
  • Vicky Mondry
  • Monika Nießen 
  • Danica Nowicki 
  • Jutta Paland 
  • Steffi Plonka
  • Ursula Proft
  • Sabine von Wirth
  • Iris Winden-Cremer
  • Lena Wittemann

Nach der Session 2012/2013, und damit für Sylvia Maul nach 14 und für Inge Kaul nach 20 äußerst erfolgreichen Jahren, haben die beiden Ihren Dienst „an der Front“ niedergelegt. Wir bedanken uns alle sehr bei den beiden, die uns aber nach wie vor im Damenelferrat mit Rat und Tat zur Seite stehen werden.

Ab der Session 2013/2014 hat sich ein neues Damengremium gebildet, welches hoffentlich die bisherigen Erfolge in gewohnter Manier weiterführt.
Iris Winden-Cremer als neue Damenpräsidentin wird tatkräftig unterstützt durch Iris Mondry, Hedi Hartnacke und Yvonne Laws.

Um weiterhin „up to date“ zu bleiben, tauften wir die bisherige Damensitzung ab der Session 2013/2014 auf den Namen „Mädchensitzung“!

Dieser Elferrat hat sich im Bergrather Karneval einen festen Platz gesichert und wir hoffen, dass dieses Erbe noch viele Jahre übernommen und weitergegeben wird!